Unsere Schule

Zur Zeit lernen bzw. lehren an der Grundschule Hardt - 101 Schüler: 46 Mädchen und 55 Jungen sowie 6 Lehrerinnen und 2 Lehrkräfte für den Religionsunterricht.

Wir, die Lehrerinnen und Lehrer, arbeiten eng mit den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler zusammen und kooperieren seit Jahren mit dem katholischen Kindergarten St. Elisabeth in Hardt.

Des Weiteren freuen wir uns über die Kooperation mit der Peter-Meyer-Schule in Schramberg (Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) mit Förderschwerpunkt Lernen).

Seit Herbst 2014 ist die Grundschule Hardt eine von 620 Schulen in Deutschland, denen das Zertifikat Klasse2000 verliehen wurde. Darauf sind wir sehr stolz!

Schwerpunkte unserer Arbeit sind u.a.:

  • Lernen lernen
  • Selbständig arbeiten, selbständig denken
  • Kritisches hinterfragen
  • Streit schlichten, statt Gewalt auszuüben
  • Miteinander lernen und lachen

Damit wir gut zusammen lernen können, bedarf es ein paar Regeln. Die findet man hier: Schul- , Haus- und Pausenordnung

Wir lernen und lehren nicht nur, wir haben auch eine Menge Spaß!
Hier geht's zu den Projekten

Schulnachrichten

  • Schulfruchtprogramm
  • Medienausbau
  • Projekt Klasse2000
  • Standpunkte

Auf Grund der Corona Pandemie hat sich der allgemeine Schulbetrieb und Unterricht verändert. Trotzdem liefen in diesem Schuljahr einige Projekte an der Grundschule Hardt.

Wir wollen uns dafür bei allen Sponsoren bedanken. Ein besonderer Dank gilt Christina und Stefan Öttle von „Nah und gut Hammer“ für die jahrelange Unterstützung des EU Schulfruchtprogramms an unserer Schule. Die Kindere bekamen einmal die Woche frisches Obst geliefert. Leider wird dieses Projekt nächstes Jahr nicht mehr weitergeführt.

Des Weiteren wollen wir uns für die großzügigen Geldspenden bei folgenden Sponsoren bedanken. Mit den verschiedenen Spenden, konnten neue Lernprogramme für den PC-Raum und den Medienausbau, sowie Pausenspiele für den täglichen Unterricht gekauft werden.

Sponsoren waren hier:
Bäckerei Brantner mit 750,00 €, OGV Hardt mit 400,00 € Katzenzunft Hardt mit 150,00 €

Projekt Klasse2000

Das bundesweite Programm begleitet die Kinder kontinuierlich von Klasse 1 bis 4. Frühzeitig werden die Grundschüler für das Thema Gesundheit begeistert und in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung gestärkt – denn starke Kinder brauchen weder Suchtmittel noch Gewalt. Zwei bis dreimal pro Schuljahr führt eine Klasse2000-Gesundheitsförderin Frau Andrea Müller neue Themen in den Unterricht ein, die die Lehrkräfte anschließend vertiefen. Spielerisch erfahren die Kinder, wie wichtig es ist, gesund und lecker zu essen, sich regelmäßig zu bewegen und zu entspannen.

Um dieses tolle Projekt durchführen zu können bedanken wir uns bei folgenden Sponsoren:

Klasse 1: Schwarzwald Finanz Sabrina Broghammer
Klasse 2 : Firma Sanitär Schinle GmbH und Co. KG Tobias Rost
Klasse 3 : Laufer GmbH Drehteile Thomas Laufer
Klasse 4 : Bäckerei Brantner Konrad Brantner und bei der AOK Tuttlingen.

Claudia Nagel mit 350,00 € -
für ein Präventionsprojekt StandPUNKTE gegen sexuellen Missbrauch, welches allerdings erst im Frühjahr 2021 stattfinden kann.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um diese laufend für Sie zu verbessern. Wir verwenden KEINE Tracking Cookies! Mehr erfahren